Man(n) muss nicht krank sein, um sich ein Coaching zu gönnen! Viele indivduell herausfordernde und belastende Lebenssituationen können in Coachings rasch, konkret und wirkungsvoll angegangen werden. Dazu gehören Fragestellungen und Probleme im familiären, privaten oder auch beruflichen Umfeld, die Sie stark beschäftigen und Ihr Wohlbefinden belasten.

 

Coaching als «Sparring-Prozess»

Sie kennen das sicher auch: Irgendetwas in Ihrem Leben beschäftigt Sie sehr. So sehr, dass Sie sich kaum von diesen Gedanken lösen können. Und in der Nacht ist es noch schlimmer als am Tag. Das Gedankenkarussell dreht sofort wieder los, wenn Sie mitten in der Nacht aufwachen. Sie können lange nicht mehr einschlafen und fühlen sich am nächsten Morgen wie gerädert und müde.

Der Austausch mit einer externen, unbefangenen Person kann Ihnen helfen, das Karussell runter zu bremsen, zu Luft zu kommen, die Gedanken aufzuräumen und anschliessend, frisch und strukturiert(er) nach Lösungen zu suchen.

Coaching = strukturierte und engagierte Auseinandersetzung mit der eigenen Situation.

Coaching-Szenarien

Je nach Situation / Ausgangslage gibt es verschiedene Möglichkeiten, Herangehensweisen für Gespräche. conflictus hat sich auf folgende vier Szenarien ausgerichtet und spezialisiert:

  • Conflict-Coaching (Unterstützung in konkreten Konfliktsituationen)
  • Mindful in Motion (Stresscoaching, auch outdoor und in Bewegung)
  • Clean ups (Strukturiertes Reflektieren von persönlichen Herausforderungen)
  • Coaching for women (Coaching speziell für Frauen)

In der Folge zeigen wir kurz zusammengefasst auf, worum es uns bei den einzelnen Coachingformen geht.

Conflict-Coaching (Unterstützung in konkreten Konfliktsituationen)

Sie stecken in einem nervenaufreibenden Konflikt? Wir unterstützen Sie darin, Ihre Situationen zu klären und Handlungsoptionen zu entwerfen.

Zuerst halten wir fest, was aus Ihrer Sicht wirklich passiert ist und warum Sie sich nicht wohl fühlen dabei. Sie überlegen sich unserer Fragenlinie entlang, wie es für Sie denn sein müsste, damit Sie sich besser fühlen könnten. Erst dann denken Sie über mögliche Lösungsansätze oder Vorgehensweise nach, um die Situation in Richtung Ihrer Vorstellungen weiterzuentwickeln.

Mindful in Motion (Stresscoaching, auch outdoor und in Bewegung)

Sie befinden sich in einer anspruchsvollen und stressigen Lebensphase? Sie fühlen sich dabei oft müde und leer? Wir leiten Sie an, Ihre Gedanken zu ordnen und achtsam ein neues Mindset aufzubauen. Am liebsten machen wir das in Form von «Walk & Talk-Meetings»: Wir spazieren oder marschieren auf einer schönen Wegstecke und lassen die Gedanken an der frischen Luft sprudeln. Bewegung und frische Luft steigern das Wohlbefinden und regen den Gedankenfluss, die Kreativität nachweislich und sehr unkompliziert an.

Clean ups (Strukturiertes Reflektieren von persönlichen Herausforderungen)

Ein Thema, das darf auch ein «Alltagsproblem“ sein, beschäftigt sie Tag und Nacht? Sie drehen sich dabei im Kreis und kommen nicht weiter? Mit gezielten Fragen unterstützen wir Sie dabei, aus Ihren normalen Gedankengängen auszubrechen, Ihre Situation «aus Distanz» und aus neuen Perspektiven zu betrachten. Sie überdenken Ihre Positionen und Haltungen, beschreiben Ihre Bedürfnisse. Im Idealfall erarbeiten Sie verschiedene Lösungsansätze, gewichten diese und entscheiden sich für ein bestimmtes Vorgehen.

Coaching for women (Coaching speziell ausgerichtet für Frauen)

Von Frau zu Frau lassen sich etliche Themen leichter besprechen. Gerne widmet sich Corina Mathis Ihren Fragestellungen und begleitet Sie dabei, Ihre Themen von verschiedenen, auch ungewohnten Seiten aus zu beleuchten. Sie leitet Sie an, potentielle Handlungs-Optionen zu entwickeln. Mit einer «Sparringpartnerin» für Ihre Anliegen, können Sie Ihre Gedankenwelt beruhigen, ordnen, erweitern und bereichern.

Warten Sie nicht allzu lange!

Warten Sie nicht zu lange, wenn Sie in einer individuellen Zwickmühle oder im eigenen Gedanken-Karussell feststecken. Melden Sie sich bei uns und vereinbaren Sie einen ersten Coaching-Termin. Coachings müssen nicht «ewig» dauern. Sie können jederzeit «aussteigen», wenn Sie das Gefühl haben, dass es für Sie reicht.

Falls Sie uns und unser Angebot zuerst «testen» möchten, können Sie auch unser «Starter-Paket» buchen. Zum Fixpreis investieren wir gemeinsam 2 Stunden in ein erstes Meeting und loten dabei unsere Möglichkeiten und die potentiellen Vorgehensweisen aus. Sie entscheiden sich anschliessend, ob und in welcher Form Sie eine Fortsetzung wünschen.

Leave a Reply

Adresse
Tulpenweg 23
2575 Täuffelen

Kontakt
T: +41 78 627 88 38
E: info@conflictus.ch